Programmieren von Klein an

Nach dem gelungenen DigiDay brannten natürlich alle Kinder darauf, die tollen Roboter und Bienen zu programmieren und auszuprobieren. Verschiedenste Lernziele wurden gesteckt und auch von einigen sehr schnell erreicht oder sogar überschritten.

Durch die freie Partnerwahl innerhalb der Teams kam es oft zu gemischten Teams aus Buben und Mädchen und so konnte man bemerken, wie viel voneinander gelernt werden kann.